Da die Schöpfung

7.

Gott liebt die Schöpfung

Da die Schöpfung vom Gott ist und seine Güte sie ganz durchdringt, sollen wir das Leben heilig halten.
Wir bekräftigen,
dass uns aufgetragen ist, die Welt, Gottes Schöpfung, als ganzes unversehrt zu verwahren.
Wir widerstehen der Auffassung, dass alle geschaffenen Dinge lediglich dazu dienten, vom Menschen ausgebeutet zu werden; deshalb widersetzen wir uns dem Konsumdenken, sowie der schädlichen Massenproduktion, der Verschmutzung von Land, Luft und Wasser sowie allen politischen Vorhaben, die zur Zerstörung der Schöpfung beitragen.
Wir verpflichten uns als Mitglieder der lebendigen Schöpfungsgemeinschaft die Rechte der kommenden Generation zu achten und die Ganzheit der Schöpfung zu bewahren.